BEGRÄBNISWALD

UMGEBEN VON SCHÖNER NATUR

Blätterrauschen, Sonnenstrahlen, die durch die Baumkronen fallen, Eichhörnchen, die von Ast zu Ast springen –
Der Wald ist einer der schönsten und friedlichsten Orte, den man sich überhaupt
nur vorstellen kann. Und ein Bestattungsort, an dem man sich schon zu Lebzeiten wohlfühlt.

An einem Ort wo sich Himmel, Erde und Meer begegnen, kommen die Gedanken zur Ruhe.
Sorgen und Kümmernisse treten in den Hintergrund.
Trauernde finden in Frieden der alten Bäume Halt in schweren Tagen und eine Idee von dem alles
Überdauernden. Bäume inspirierten schon die alten Dichter zu Trost spendenden Worten.

Naturbestattungen

Geschichte

Grabarten

OBEN